Videosprechstunde - Fachärztliche Online-Beratung

Was ist eine Videosprechstunde?

Gerade in Zeiten von Kontaktbeschränkungen und Infektionsgefahren bietet die ärztliche Videosprechstunde viele Vorteile. Die Videosprechstunde ermöglicht Patienten, ihren behandelnden Arzt über den Computer oder das Smartphone online aufzusuchen und sich beraten zu lassen. Dafür wird wie für einen "normalen" Praxisbesuch ein Termin vereinbart. Gerade zur Besprechung von Befunden, zur Beantwortung von Fragen oder zur Planung weiterer Schritte eignet sich die Videosprechstunde.

Wer kann eine Videosprechstunde buchen?

Die Videosprechstunde steht allen gesetzlich und privat versicherten Patienten zur Verfügung. Unsere Fachärzte für Orthopädie, Physikalische und Rehabilitative Medizin, Neurochirurgie, Innere Medizin/Rheumatologie und auch unsere psychologischen und ärztlichen Psychotherapeuten bieten diese Leistung an. Die technischen Voraussetzungen sind einfach: Ein Smartphone, Tablet oder PC mit Internetanschluss und eine E-Mail-Adresse genügen. Die Installation einer Software ist nicht erforderlich.

Wie läuft die Videosprechstunde ab?

Der Ablauf ist einfach:

1. Termin vereinbaren

Sie vereinbaren telefonisch oder über unser Kontaktformular einen Termin für die Videosprechstunde.

2. Zugangslink erhalten

Sie erhalten per E-Mail einen Zugangslink mit einem Zugangscode (TAN-Nummer). Sie müssen keine spezielle Software installieren.

3. Videosprechstunde starten

Klicken Sie zum vereinbarten Termin auf den Link und melden Sie sich mit Ihrer TAN-Nummer an. Sobald Ihre Ärztin oder Ihr Arzt die Sprechstunde startet, können Sie sich sehen und hören. Sie können Sie sich nun wie bei einem Praxisbesuch beraten lassen.

 
schließen ×

Kontakt

MVZ Dr. Kretzmann & Kollegen - Unioncarré

 Heinrich-Schmitz-Platz 1
 44137 Dortmund

 (0231) 86 02 37 - 0
 (0231) 86 02 37 - 72

 info@dr-kretzmann.de


Kontaktformular